Programm für Gäste aus Positano Dez. 2013

 

 bandiera-tedesca  Bürgerbegegnunzwischen den Partnerstädten

bandiera_italiana 2

 

 

 

 

 


Thurnau und Positano 

Mittwoch,  04.12.2013

ca. 20.00 Uhr     Empfang der Gäste  am Thurnauer Rathau

Zur Begrüßung gibt es Glühwein, Plätzchen und Weihnachtsstollen vor dem Rathaus.

Anschließend Quartierverteilung               

 Alle Ab- und Ankunftsfahrten  Busbahnhof (Alter Bahnhof) in Thurnau

 

Donnerstag, 05.12.2013

10.00  Uhr   Abfahrt  nach Kulmbach

Treffpunkt: Landratsamt

Vortrag und Diskussion: Energiewende in Deutschland

 Referent: Wolfgang Böhm (Geschäftsführer der Energieagentur Oberfranken)

anschließend  kleiner Imbiss

danach können die Gäste den Weihnachtsmarkt mit dem Winterdorf in Kulmbach besuchen                     

16.30  Uhr        Abfahrt nach Trebgast

 Wir besuchen die Brauerei Haberstumpf

Führung, Brotzeit mit gemütlichem Beisammensein

 ca. 21.00  Uhr       Rückfahrt nach Thurnau

 

Freitag, 06.12.2013 

8.00   Uhr     Abfahrt nach Regensburg                  

Besichtigung der Stadt mit kulturhistorischer Führung

„auf den Spuren der Römer in Bayern“

Besuch von historischen Stätten und Museen

anschließend

Mittagessen

 danach

 Besuch des Weihnachtsmarktes im Hof des fürstlichen Schlosses

St. Emmeran

 20.00  Uhr    Rückfahrt nach Thurnau

Samstag, den 07.12.2013

11.00  Uhr   Eröffnung und Besichtigung der Ausstellung „Wir in Europa – das Europa   der Bürgerinnen und Bürger“

Veranstaltungsort: Schule Thurnau

Erinnerungen an das Erreichen gemeinsamer Werte und Errungenschaften wecken.

Bürger, Jugendliche und Schüler sensibilisieren und sich mit europäischen Themen

auseinandersetzen.

Besuch des Weihnachtstöpfermarktes im Schlosshof Thurnau

Keramiker aus ganz Europa zeigen und verkaufen ihre Töpferwaren.

19.30 Uhr    Konzertabend in der St. Laurentius-Kirche Veranstalter: Kulturverein e. V. Thurnau

Weihnachtskonzert mit dem „Embrassment-Blechbläserquintett“

– 

Sonntag, den 08.12.2013

F a m i l i e n t a g

Freier Tag für Aktivitäten in den Familien

Montag, den 09.12.2013 

10.00  Uhr       Besichtigung der Kemenate und Kellergewölbe im Schloss Thurnau

14.00  Uhr       Interview mit Hans Schwender im Rathaus Thurnau

Erfahrungen über die Initiative von Handwerksbetrieben zur Schaffung von

Ausbildungsplätzen für Jugendliche aus Spanien

19.00  Uhr       Europäischer Festabend (Kutschenhaus Schloss Thurnau)

Festansprachen, Essen, gemütliches Beisammensein, Musik und Tanz

Dienstag, 10.12.2013 

11.00  Uhr      Abfahrt nach Obernsees (Besuch der Therme)                          

15.00  Uhr       Rückfahrt nach Thurnau

 –

Mittwoch, 11.12.2013

 6.00  Uhr         Heimfahrt unserer Gäste nach Positano

Verabschiedung durch den Freundeskreis Thurnau-Positano, den Gasteltern

und Dietmar Hofmann, 1. Bürgermeister der Marktgemeinde Thurnau

Programm für Gäste aus Positano Dez. 2013

bye-bye-male-smiley-smiley-emoticon-000155-large

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.